+49 5109-5123142 | info@kappi-divers.de

Telefon

Rufen Sie uns an
+49 5109-5123142

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Specialty Instructor

Mehr tauchen, mehr Spaß haben und Kurse unterrichten, die dich selbst interessieren – darum geht es beim Unterrichten von Spezialkursen. Die beste Möglichkeit, um deine Spezialkurse anschließend wirklich speziell zu gestalten, ist die Teilnahme an einem Specialty Instructor Kurs bei deinem PADI Course Director vor Ort. Specialty Instructor Kurse bieten dir Tipps zum Unterrichten und Erfahrungen aus erster Hand, die du gleich umsetzen kannst.

Mit 25 Standard-Spezialkursen und zahlreichen Sonder-Spezialkursen (engl. 'distinctive specialties') hast du die Qual der Wahl – viel Spaß beim Aussuchen. Alle PADI Instructors profitieren von einem Specialty Instructor Kurs, insbesondere diejenigen, die die Master Scuba Diver™ Trainer (MSDT) Stufe anstreben, für die ein PADI Instructor in mindestens 5 Spezialbereichen PADI Specialty Instructor sein muss.

PADI Assistant Instructors, Instructor-Kandidaten in der Ausbildung und PADI Divemasters können sich für bestimmte Specialty Instructor Kurse anmelden. Einige Spezialkurse haben zusätzliche Voraussetzungen und Abschlussanforderungen – frage deinen PADI Course Director nach den Details.

Voraussetzungen:

alle Specialties
• PADI Instructor, oder gegenwärtige Teilnahme an einem IDC/OWSI Programm, oder innerhalb der letzten 12 Monate ein solches Programm abgeschlossen. IDC/OWSI Kandidaten können Anträge als Specialty Instructor erst dann stellen, nachdem sie einen IE erfolgreich abgeschlossen haben.

Specialties ohne Tauchgänge
• PADI Assistant Instructor
• PADI Divemaster für folgende Kurse: Coral Reef Conservation, Emergency Oxygen Provider, Equipment Specialist, Project AWARE Specialist sowie PADI Distinctive Specialty Diver Kurse, die von PADI genehmigt sind. Ausnahme: PADI Divemasters und PADI Assistant Instructors können an einem Specialty Instructor Training Kurs zum Digital Underwater Photographer teilnehmen.

Für bestimmte Specialty Instructor Training Kurse können zusätzliche Voraussetzungen und
Brevetierungsanforderungen gelten; etwa für: (Details siehe PADI Instructor Manual.)
• Cavern Diver
• Enriched Air Diver
• Ice Diver
• Public Safety Diver
• Self-Reliant Diver

Dauer: 1-2 Tage

Materialien des Instructor Kandidaten (Verbindlich!!!)
• PADI Specialty Course Instructor Guide des betreffenden Kurses oder eine von PADI genehmigte „Distinctive Specialty“ Kursausarbeitung
• PADI Specialty Diver Manual des betreffenden Kurses, falls verfügbar