+49 5109-5123142 | info@kappi-divers.de

Telefon

Rufen Sie uns an
+49 5109-5123142

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Fish Identification

„Was war das für ein Fisch?“ ist eine Frage, die man häufig nach einem Tauchgang hört. Falls du der Taucher mit den Antworten statt mit den Fragen sein willst, so nimm am Spezialkurs Fischbestimmung teil. Du wirst deine Tauchgänge noch mehr genießen können, wenn du die Unterwasserlebewesen, denen du begegnest, erkennst und die wichtigsten Fischfamilien und deren Merkmale bestimmen kannst.

Wenn du mindestens 10 Jahre alt bist und brevetierter PADI (Junior) Open Water Diver bist oder über ein höheres Brevet verfügst, kannst du am Spezialkurs Fischbestimmung teilnehmen.

Sobald du gelernt hast, die Fischfamilien zu erkennen, wird es für dich einfacher, die genaue Tierart nach dem Tauchgang zu bestimmen. Zum Beispiel hat ein Falterfisch in der Karibik eine ähnliche Form wie ein Falterfisch in Südostasien, wenn auch Farbe und Zeichnung völlig unterschiedlich sein können. Wenn du in der Lage bist, die zugehörige Fischfamilie zu bestimmen, wird es viel einfacher sein, den örtlichen Namen nachzuschlagen oder zumindest deinen Tauchlehrer gezielt darauf anzusprechen, was du gesehen hast.
In zwei Tauchgängen lernst du:

  • Wie man die Merkmale verschiedener ortstypischer Fischfamilien und Arten bestimmt.
  • Techniken und Strategien zur Fischbeobachtung.
  • Etwas über die Project AWARE Aktivitäten zum Schutze der Unterwasserwelt

Es gibt Anrechnungsmöglichkeiten! Der erste Tauchgang dieses PADI Spezialkurses kann als Abenteuertauchgang auf dein Advanced Open Water Diver Brevet angerechnet werden – frage deinen PADI Instructor nach den Möglichkeiten der Anrechnung.